„Mannschaft der Stunde“

0

Die erste Mannschaft des TSV spielt derzeit so gut und konstant wie seit Jahren nicht mehr und bleibt die Mannschaft der Stunde in der Bezirksliga Rheinhessen. Mit einem klaren 5:0 Auswärtsstieg beim Tabellenletzten TSV Gundheim klettert der TSV auf Rang vier der Tabelle, hat aber nur einen Punkt Rückstand auf den Tabellenführer TSG Pfeddersheim II. In der ersten Halbzeit tat sich der TSV noch sehr schwer gegen die kampfstarken Gundheimer – zumindest bis zur 45. Minute. Kevin Gsimbl sorgte wenige Sekunden vor dem Halbzeitpfiff mit einem Distanzschuss zum 1:0 für den TSV und schockte damit offensichtlich die Gundheimer. Nach der Pause dominierte jedenfalls der TSV das Spielgeschehen und siegte auch in dieser Höhe völlig verdient. Torschützen waren Manuel Henns in der 50. und in der 80., Lukas Klein in der 63. und Niklas Winkler in der 67. Minute. Der TSV hat mit nur drei Gegentreffern nach sieben Spieltagen die mit Abstand beste Abwehr. Am nächsten Sonntag trifft Zornheim zu Hause auf den Tabellendreizehnten SV Gimbsheim. Bei der momentanen Spielstärke der Schützlinge von Trainer Dirk Willems sollte der TSV als klarer Sieger vom Platz gehen.

Leave a comment

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück