Qi Gong

Über unsere Qi Gong Gruppe

Die Übungen selbst sind Jahrhunderte alt, also genau so alt wie der Wunsch, die Beweglichkeit von Körper und Geist auch im Alter zu erhalten. Und genau das ist das Ziel von Qi Gong – Übungen für die Gesundheit. Knapp 100 Teilnehmerinnen und Teilnehmer im Alter von 10 bis 86 Jahren haben bisher an den Kursen teilgenommen. Aktuell üben 24 Aktive in drei Kursen mit den Schwerpunkten Nacken- und Schulter bzw. Wirbelsäule. Qi Gong ist ein Teilgebiet der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM). Körperhaltung trainieren – Atmung kontrollieren – Geist kultivieren. Dies sind die drei goldenen Schlüssel des Qi Gong. Sie helfen den Stress und die Anspannung des Alltags loszulassen. Dabei können die Übungen unabhängig von Alter und körperlicher Beweglichkeit ausgeübt werden. Denn jeder arbeitet mit seiner eigenen Energie, geht an seine eigenen (Schmerz-)Grenzen. In den Übungen werden Atem, Vorstellungskraft und Bewegungen verknüpft. Qi Gong kann sowohl im Stehen als auch im Sitzen oder Liegen praktiziert werden. Mögliche positive Wirkungen durch Qi Gong sind unter anderem die Steigerung des Wohlbefindens und der Lebensfreude, Verbesserung der Beweglichkeit und der Körperhaltung, Förderung der Sensibilität und Verfeinerung der Selbstwahrnehmung, Anregung und Stärkung des Immunsystems und viele weitere.

Ulrike Diestel-Kroll leitet die Gruppe und hat seit 2004 Übungspraxis in Qi Gong. Zudem hat sie seit 2005 diverse Ausbildungen zum Qi Gong Lehrer absolviert und ist zertifizierte Lehrerin des Zentrums für Qi Gong von Großmeister Zhi-Chang Li für Stilles Qi Gong und Wirbelsäulen Qi Gong, besitzt eine Lehrerlaubnis von Meister Chen Yong Zhi für Wu Ji Gong und spontanes Qi Gong und ist Dozentin für Qi Gong und Selbstkultivierung des Wujiwushangmen-Zentrums

Ein Einstieg ist jederzeit möglich. Benötigt wird lediglich bequeme, lockere Kleidung und Freude daran, Neues zu entdecken.


Trainingszeiten

Qi Gong für Schulter- und Nackenbereich
Montag – 20:00 bis 21:00 Uhr
Jugendraum Lindenplatzhalle

„Stilles Qi Gong“ n. Meister Li Zhi-Chang
Donnerstag – 18:15 bis 19:15 Uhr
Turnraum der Grundschule Zornheim

Methoden aus dem Wuji Gong
Donnerstag – 19:30 bis 21:00 Uhr
Turnraum der Grundschule Zornheim

Teilnahme nach vorheriger Anmeldung möglich.


Ansprechpartnerin

Ulrike Diestel-Kroll
Übungsleiterin Qi Gong

Telefon:  06136-46375
E-Mail: ulrike.dk@freenet.de